Le prix du Bitcoin Cash tombe à 224 $: quelle est la prochaine étape?

Le prix du BCH a connu des baisses le 13 avril et le prix est tombé au niveau de 224 $. kyer est un analyste de TradingView qui estime que la crypto-monnaie se consolide actuellement près de 222 $ et qu’elle atteindra bientôt la barre des 267 $.

Le prix du BCH a commencé la journée avec un élan baissier, ce qui a fait chuter la ligne de prix vers le niveau de 226 $

Après le premier trimestre de la journée, la ligne de prix de la crypto-monnaie a encore chuté vers la barre des 222 $ et a poursuivi le commerce entre les niveaux de 218 $ et 224 $ jusqu’à la fin de la journée. La crypto-monnaie a clôturé la journée à un prix de négociation de 224 840 $, après avoir vu des taureaux à la fin de la journée.

Bitcoin Future: monter à 267 $?

Kyer a expliqué que la crypto-monnaie s’était accumulée près de la barre des 222 $ avant, puis elle a augmenté à travers le niveau de 267 $ le 7 avril, comme le montre le graphique ci-dessous

De même, l’analyste de la crypto estime que BCH se consolide actuellement à la barre des 222 $, et ce sera également le niveau d’entrée de cette idée. La crypto-monnaie devrait remonter vers 267 $. Alors que la moyenne mobile à 200 jours (MA) agit comme un support pour le prix. Cette idée, cependant, peut prendre un certain temps à se concrétiser.

Mike Novogratz kaksinkertaistaa hänen 20 000 dollarin Bitcoin-hintaennusteensa

Hänen tuoreessa haastattelussa CNBC Kelly Evans , Galaxy Digital toimitusjohtaja Mike Novogratz, on jälleen ennustettu, että hinta Bitcoin Code tulee iskemään $ 20000 otettuaan pois vaikeasti crack $ 10000 tasolla .

Se yllättää minua, jos emme ota 10 000 dollaria pian. Sen jälkeen näet 14 000 dollaria ja 20 000 dollaria.
Hedge Fund -veteraani väittää, ettei hän odota sen käyttävän maksuvaluuttana, ja Bitcoinin härkätapaus on sama kuin kullan.

Meillä on tämä epäpyhä liitto valtavien finanssipoliittisten elvytysten ja FED: n välillä

Digitaalinen kilpailu kuumenee

Novogratz palautti mieliin Kiinan pyrkimyksen käynnistää alueellinen salausvaluutta, jota tuettaisiin Etelä-Aasian fiat -valuuttojen korilla yhdessä Japanin, Etelä-Korean ja Hongkongin kanssa.

Siksi hän kannustaa Yhdysvaltoja olemaan myöhässä tästä edistyksestä ja työskentelemään Yhdysvaltain dollarin merkittynä versiona .

Selittäessään eroa Venmon ja digitaalisen dollarin välillä, hän toteaa, että viimeksi mainittu edustaa hajautettua järjestelmää.

Kuten U.Today on ilmoittanut , sekä Venmon että PayPalin odotetaan antavan 365 miljoonalle käyttäjälleen ostaa ja myydä salausvaluuttaa kolmannella vuosineljänneksellä.

Samanaikaisesti, kuten Novogratz totesi, Facebook kilpailee myös Vaakapuhelimen käynnistämisestä vuoden loppuun mennessä.

Kiina alkaa testata salauksensa yhteistyössä Huawein ja suurten pankkien kanssa

Novogratz sanoo, että SEC: n puheenjohtajan Jay Claytonin, joka presidentti Donald Trump nimitti äskettäin Yhdysvaltojen New Yorkin eteläisen piirin lakimiehenä, poistumisesta, kriptovaluuttateollisuus tarvitsee jonkun, joka on ”hiukan kiinnostuneempi” ja ”eteenpäin suuntautuva”. -näköinen.‘

Novogratz ehdottaa, että ‚Crypto Mom‘ Hester Peirce voisi olla ‚loistava valinta‘ Claytonin työhön. Hänen odotetaan pysyvän SEC-komissaarina vuoteen 2025 saakka .

Bitcoin-Preis stockt, da Experte vor eingehendem Absturz warnt

Bitcoin steht kurz vor einer ernsthaften Marktkorrektur, die dazu führen könnte, dass der Preis auf neue Tiefststände fällt, meinte ein Marktbeobachter. Der Twitter-Analyst und begeisterte Marktforscher „CryptoWhale“ warnt vor einem bevorstehenden Bitcoin-Absturz.

Wie zu erwarten ist, scheint sich dieses Gefühl dem der Mehrheit zu widersetzen, die der Meinung ist, dass Bitcoin derzeit Schwung für einen möglichen Ausbruch aufbaut, der bald über 20.000 USD liegen dürfte.

Bitcoin schwankt seit einiger Zeit zwischen 9.000 und 10.000 US-Dollar, und viele Leute glauben, dass die Krypto ein Widerstandsniveau von 10.000 US-Dollar erreicht hat, wobei sich das Unterstützungsniveau bei rund 9,5.000 US-Dollar konsolidiert. In dieser Hinsicht würde Bitcoin einen starken Anstieg auf rund 14.000 USD verzeichnen, wenn es das Widerstandsniveau überschreiten könnte, und dies würde den Beginn des nächsten großen Bullenlaufs markieren.

Fast identische Diagramme

Während der Analyst seine Argumentation zur Untermauerung seiner Meinung argumentierte, wies er darauf hin, dass der Preis von Bitcoin Billionaire zwar nicht genau im gleichen Bereich wie im Februar liegt, der aktuelle Chart oder Trend jedoch mit dem von Februar 2020 identisch zu sein scheint.

Dieser Begriff bringt einige tiefe Befürchtungen mit sich, insbesondere angesichts der Tatsache, dass der Kryptomarkt bekanntermaßen die Geschichte wiederholt. Es ist beispielsweise bekannt, dass Bitcoin vor und nach der Halbierung eine Rallye durchführt, und die vorherigen Halbierungsereignisse haben dies bewiesen.

Wenn die Charts laut CryptoWhale übereinstimmen, ist es wahrscheinlich, dass Bitcoin kurz vor einem möglichen Absturz steht. Andererseits ist bekannt, dass die Dynamik des Kryptomarktes manchmal unvorhersehbar ist.

Bei Bitcoin Profit mehr über Ethereum erfahren

60% Korrektur?

Laut Whale hatte Bitcoin das letzte Mal, als diese Art von Chart im Februar gesehen wurde, einen Preisrückschlag von 60%. Wird diesmal dasselbe sein? Nur die Zeit kann es verraten.

A Binance executive says JPMorgan’s support for cryptomoney companies has ‚changed perspective

„We are finally recognizing that cryptomonies are just another opportunity in our financial future, rather than seeing it as an unsuitable or unacceptable type of industry,“ says Catherine Coley, CEO of Binance.US.

In an interview with Cointelegraph, Coley responded to news that JPMorgan Chase, the largest bank in the United States, had accepted the Coinbase and Gemini cryptomoney exchanges as clients.

„I take that as a very positive sign. We have seen specialized banks before they were set up to specifically support cryptomonies, because traditional banks were not taking them seriously,“ Coley said.

JPMorgan began working with the Coinbase and Gemini cryptomoney exchanges

This, he said, led to the growth of specific banks that admitted crypto-currencies or cryptomarkets as „specialized businesses“. Some of these gained significant momentum, as with the commercial bank’s focus on cryptomonies, Silvergate, which saw strong growth in the first quarter of this year and went public last fall. Coley said:

„I think it was a strong early signal that

  • Bitcoin Champion
  • Bitcoin Investor
  • Crypto Genius
  • Bitcoin Loophole
  • Bitcoin Lifestyle

companies really do have traditional revenue models, they are consistent companies that involve real assets and real customers with real business models.

JPMorgan now views Coinbase’s peers „as just another business,“ Coley said, something he believes is an „extremely positive“ development.

Silvergate Bank is listed on the New York Stock Exchange

Focus on Jamie Dimon
Before the bank’s announcement, JPMorgan’s president and CEO, Jamie Dimon, had established himself as one of the most vocal critics of cryptomonics. They claimed that Bitcoin is little more than a speculative bubble, „worse than tulip bulbs,“ and predicted that their story „will not end well.

„It’s unfortunate for Dimon that it was so public,“ said Coley, but „this is how everyone’s journey with Bitcoin began. You know, disbelief, confusion, education, understanding, acceptance… obsession.

Bitcoin detractor Jamie Dimon praises the $2 trillion stimulus while predicting a major recession

While there are no clear signs yet that Dimon’s truce with the currency has become an obsession, Coley stressed that the evolution of the bank’s position should not be overlooked. The number of stakeholders that a large support bank like JPMorgan takes into account in its decision-making is „enormous,“ he said:

Look how things have changed! It is interesting to have seen the evolution of their position in real time. This acceptance phase that we are in now will lead to wider adoption, to more overall opportunities; previous skepticism has shifted to seeing us as a trusted company.

China beauftragt Sensetime mit der Verwaltung seiner digitalen Währung

Sensetime, das weltweit am höchsten bewertete Startup für künstliche Intelligenz (KI), wird seine Spitzentechnologie dem Team zur Verfügung stellen, das Chinas bevorstehende digitale Währung aufbaut. Am Montag gab das Unternehmen bekannt, einen Vertrag mit dem chinesischen Institut für digitale Währungsforschung unterzeichnet zu haben, das Chinas elektronische Zahlung für digitale Währungen (DC / EP) aufbaut.

Laut der South China Morning Post wird sich das Startup auf die Verbesserung der „Risikokontrolle und der operativen Fähigkeiten“ im chinesischen Finanzsektor konzentrieren

Sensetime mit Sitz in Hongkong ist bekannt für seine Gesichtserkennungstechnologie, die von der Microblogging-Website Weibo verwendet wird, und seine Bitcoin Profit Bilderkennungstechnologie, die vom Technologieriesen Huawei verwendet wird.

Chinas digitale Währung wird derzeit in einer öffentlichen Beta in vier Pilotregionen, Shenzhen, Xiongan, Chengdu und Suzhou, getestet. Es soll im Mai in Betrieb gehen und zur Zahlung von Reisekosten an Staatsbedienstete verwendet werden

Wie Decrypt berichtet hat, wird das DC / EP eng in das chinesische Finanzsystem integriert sein. Der digitale Yuan wird von der chinesischen Zentralbank kontrolliert, aber über eine Auswahl von Geschäftsbanken ausgegeben. Es wird chinesischen Bürgern über beliebte Finanz-Apps wie Alipabas Alipay und Tencent’s WeChat zur Verfügung stehen. Alibaba unterstützt auch Sensetime.

bitcoin

Ist Chinas digitale Währung in die öffentliche Beta gegangen?

Laut einem Bericht des Finanzdienstleistungsunternehmens Huatai Securities wird es drei Zentren geben, die für die Verwaltung der mit der digitalen Währung verbundenen Daten verantwortlich sind. Ein Zentrum verwaltet die Verwendung der Währung, ein anderes die Registrierung jeder Person, die die Währung verwenden möchte, und ein drittes analysiert die vom System erstellten Finanzdaten.

Vielleicht wird ein vierter benötigt, um sicherzustellen, dass die KI nicht außer Kontrolle gerät.

Ripple (XRP) auf dem Vormarsch und wird sich fortsetzen

Ripple (XRP) auf dem Vormarsch und wird sich fortsetzen, wenn es dieses Niveau durchbricht

XRP erfuhr heute einen Preisanstieg von 4%, da die Kryptowährung das Niveau von 0,196 $ erreicht.
Die Krypto-Währung ist in den letzten 3 Tagen gestiegen, nachdem sie an der steigenden Trendlinien-Unterstützung abprallte.

 Binance-Börse bei Bitcoin Code

Der XRP stieg heute um 4 %, wodurch der Preis für die Münze wieder über 0,19 $ kletterte und das Niveau von 0,196 $ erreichte. Die Kryptowährung muss das Niveau von $ 0,20 noch testen, aber an der Binance-Börse bei Bitcoin Code gab es tatsächlich eine ziemlich große Preisspitze, bei der die Münze bis auf $ 0,21 stieg, bevor sie wieder unter $ 0,20 fiel.

Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass XRP kurz davor steht, den starken Widerstand bei $ 0,20 zu brechen und einen neuen, neuen Aufwärtstrend zu beginnen.

Die Krypto-Währung hat sich im vergangenen Monat langsam nach oben geschleudert, nachdem sie sich von der durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Marktkapitulierung im März erholt hatte, doch ist sie bei 0,20 $ gefangen und muss diesen Widerstand noch überwinden.

Überblick über den Markt

Wenn wir das obige Tagesdiagramm analysieren, können wir sehen, dass XRP vor drei Tagen die Unterstützung bei 0,18 USD erreichte, wo es sich nach oben erholen konnte. Unterstützung bot hier die steigende Unterstützungstrendlinie, die seit dem Marktzusammenbruch im März in Kraft ist.
Wir können auch den Widerstand bei 0,20 $ sehen, der XRP Anfang April 2020 Probleme bereitet hatte.
Kurzfristige Vorhersage: NEUTRAL

XRP bleibt neutral, bis es den Widerstand bei $0,20 durchbrechen kann; zu diesem Zeitpunkt würde der Markt zinsbullisch werden. Er müsste unter $0,18 fallen, bevor wir ihn wieder als rückläufig betrachten können.

Der Widerstand bei $0,2 wird durch ein rückläufiges .382 Fib Retracement-Level gebildet, das vom Feb-Hoch bis zum März-Tief gemessen wird. Sobald dieses durchbrochen wird, wird der Widerstand bei $0,206 (100-Tage-EMA), $0,2116 und $0,22 erwartet. Darüber liegt der zusätzliche Widerstand bei $0,229 (bearish .5 Fib Retracement).

Nach unten hin liegt die erste Unterstützungsebene bei der steigenden Trendlinie. Danach folgt die zusätzliche Unterstützung bei $0,184 (.236 Fib Retracement), $0,18 und $0,17 (.382 Fib Retracement).
Schlüssel-Ebenen

  • Unterstützung:$0,19, $0,184, $0,18, $0,1776, $0,1667, $0,16, $0,15, $0,14, $0,127, $0,12, $0,116, $0,10, $0,097, $0,08.
    Widerstand: $0,20, $0,206, $0,2116, $0,22, $0,229, $0,238, $0,24, $0,25, $0,251.

Als die Kryptopreise im ersten Quartal schwankten, blieben diese Münzen erhalten

Das erste Quartal 2020 wird als eine Zeit in Erinnerung bleiben, in der die durch das Coronavirus verursachte Unsicherheit eine Liquiditätskrise an den Finanzmärkten auslöste und die Anleger dazu zwang, alles zu verkaufen, einschließlich Bitcoin (BTC).

Die Top-Kryptowährung, die oft als sicherer Hafen angepriesen wird , fiel in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 um 10 Prozent

Während die Kryptowährung im Januar unter den Spannungen zwischen den USA und dem Iran einen Zuwachs von 30 Prozent verzeichnete hier, konnte sie dem rückläufigen Druck nicht standhalten, der sich aus dem globalen Bargeldschub im März ergab.

Der breitere Kryptomarkt musste im ersten Quartal ebenfalls Verluste hinnehmen, was laut TradingView aus dem Rückgang der Gesamtmarktkapitalisierung um 5 Prozent hervorgeht .

Ein paar Kryptowährungen, darunter der Privacy Coin Dash und Link, das native Token des dezentralen Oracle-Netzwerks Chainlink, erzielten jedoch eine positive Leistung. Selbst die am aktivsten gehandelten Kryptowährungen weisen im Vergleich zu traditionellen Vermögenswerten wie Aktien und Anleihen ein geringes Volumen auf. Daher bleibt es in diesem jungen, spekulativen Markt schwierig, Marktbewegungen den Fundamentaldaten zuzuschreiben. Entwicklungen wie der Nachweis einer realen Akzeptanz oder neue Geschäftspartnerschaften könnten jedoch eine Rolle für die Gewinne dieser Münzen gespielt haben.

Im Folgenden sind bemerkenswerte Gewinner und Verlierer des ersten Quartals unter 19 wichtigen Vermögenswerten aufgeführt, die im bevorstehenden CoinDesk Quarterly Review vorgestellt werden. Die Liste wurde kuratiert, um Kryptowährungen mit einer Handelshistorie von weniger als 12 Monaten und einem täglichen Handelsvolumen von weniger als 5 Milliarden US-Dollar auszuschließen. Die Liste enthält keine Stablecoins. CoinDesk Research wird diesen Monat die Q1-Ausgabe des Berichts veröffentlichen.

Dash (dash), die 19. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, stieg laut Datenquelle Messari Pro um fast 63 Prozent und verzeichnete die beste vierteljährliche Performance seit dem letzten Quartal 2017.

Bitcoin

Damals hatte die datenschutzorientierte Kryptowährung im Bullenmarktrausch auf den Kryptomärkten um erstaunliche 217 Prozent zugelegt

Der jüngste vierteljährliche Gewinn ist größtenteils auf den hervorragenden Preisanstieg von 180 Prozent im Januar zurückzuführen. Während die Mehrheit der bekannten Kryptowährungen den Anstieg von Bitcoin um 30 Prozent im Januar übertraf, ging Dash noch einen Schritt weiter und erzielte dreistellige Zuwächse, möglicherweise aufgrund der zunehmenden Akzeptanz in Venezuelas hyperinflierter Wirtschaft.

„Dash hat bedeutende Kooperationen mit internationalen Marken wie Burger King in Venezuela und Deutschland aufgebaut. Diese Kooperationen, verbunden mit niedrigeren Transaktionskosten und einer schnelleren Transaktionserfahrung als Bitcoin, fördern die Darstellung der täglichen Benutzerfreundlichkeit von Dash weiter“, sagte Nemo Qin, ein Analyst bei Brokerage eToro.

Das Team hinter Dash hat diese Erzählung sicherlich vorangetrieben. „Venezuela ist heute der weltweit führende Markt für die Einführung von Krypto“, erklärte Ernesto Contreras, Chef der Dash Core Group, in einem Blogbeitrag am 11. Januar.

Einige Beobachter stellten jedoch den Anspruch der Dash-Community auf massive Adoption in Frage und beschuldigten das venezolanische Team der Kryptowährung, Handelsnutzungsnummern erfunden zu haben. Peter McCormack, Moderator des Podcasts „Was Bitcoin tat“, sagte im Februar, dass Dash Venezuela mit Propaganda ausbeutet . Ryan Taylor, CEO der Dash Core Group, begegnete Skeptikern mit einem ausführlichen Beitrag , in dem die zunehmende Verwendung von Dash in Venezuela beschrieben wurde.

Bitcoin Profit berichtet über den Aufstieg von Ethereum

Ethereum könnte sich in den frühen Stadien seiner nächsten Reise zu Allzeithochs befinden

Ethereum hat in den letzten Tagen und Wochen unglaublich starke Preisbewegungen erlebt, wobei die massive ETH-Rallye im Jahr 2020 vor dem Hintergrund bei Bitcoin Profit einer immensen Hausse an den aggregierten Krypto-Währungsmärkten stattfand.

Bei Bitcoin Profit mehr über Ethereum erfahren

Die Haussiers von Ethereum konnten sogar ihre neu gefundene Position innerhalb der 180-Dollar-Marke halten, trotz des heutigen Rückgangs von Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Analysten stellen nun fest, dass die Makrolage für Ethereum unglaublich bullish wird und dass die Rallye der letzten Wochen den Beginn der Reise zu neuen Allzeithochs markieren könnte.
Ethereum hält sich über $180, da die Analysten einen signifikanten kurzfristigen Aufwärtstrend sehen

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Berichts handelt Ethereum etwas mehr als 2% unter seinem aktuellen Preis von 180,50 Dollar, und es wird derzeit unter den 24-Stunden-Hochs von knapp unter 186 Dollar gehandelt, die Anfang dieser Woche festgelegt wurden.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass sich die Kryptowährung von den täglichen Tiefstständen von 176 $, die zusammen mit dem Rückgang von Bitcoin festgelegt wurden, auf Tiefststände von 9.200 $ erholen konnte, und der aggregierte Markt scheint in eine weitere Konsolidierungsphase einzutreten.

Analysten sehen derzeit eine signifikante kurzfristige Aufwärtsentwicklung für die Kryptowährung, wie Galaxy, ein prominenter Kryptoanalyst auf Twitter, in einem kürzlichen Tweet erklärte, dass er ETH für 180 Dollar kauft, mit einem kurzfristigen Verkaufsziel von 350 Dollar.

„Er kauft hier $ETH für $180 und will es für $350 verkaufen“, erklärte er.

Wenn man sich das oben erwähnte Diagramm ansieht, scheint es, dass dieser große Aufschwung durch das Krypto katalysiert werden könnte, das einen mehrjährigen, absteigenden Widerstand durchbricht, unter dem es derzeit gefangen ist.

Könnte die ETH ihre nächste Reise zu den Allzeithochs starten?

Satoshi Flipper – ein weiterer prominenter Krypto-Währungsanalyst auf Twitter – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass das Wochen-Chart des Kryptos bei Bitcoin Profit zeigt, wie weit es in der Zukunft laufen könnte, und fügte hinzu, dass er glaubt, dass es in Zukunft neue Allzeithochs setzen wird.

„Wir müssen uns die ETH WOCHENLICH anschauen, um zu erkennen, wo wir im Zyklus stehen. Ethereum wird in der Zukunft eine weitere ATH haben, und wenn man diese ganz nach oben fährt, kann dies lebensveränderndes Geld sein. Ich setze darauf“, sagte er.

Wenn Ethereum die Art von kurzfristiger Dynamik erhält, die die Galaxie erwartet, dann könnte es wirklich in der Frühphase des nächsten parabolischen Aufwärtstrends sein, der es auf neue Allzeithochs bringt.

Die Wirkungsweise von CBD Öl – CBD Öl Testsieger kaufen

Seine psychogene Wirkung verdankt die Hanfpflanze dem Gehalt an biologisch aktiven Verbindungen – den Cannabinoiden. Die Kombination von hunderten von Isomeren aus dieser Gruppe sorgt für eine stetige Euphorie, aber auch für einen Bewusstseinswandel. Unter den Drogen – Cannabidiol (Cannabidiol, Abkürzung – CBD), die keine psychogenen Eigenschaften hat.

Unter den pharmakologisch aktiven Komponenten, die im CBD Öl enthalten sind, werden die am meisten untersuchten Substanzen als CBD (Cannabidiol) und THC (Tetrahydrocannabinol) angesehen. Beide Verbindungen stammen aus einem einzigen, dem Cannabigerol, das nach der Fermentation der Produkte der Wechselwirkung von Pyrophosphatsalzen mit Olivitolsäuren entsteht. Tatsächlich handelt es sich um zwei Isomere der Cannabinolreihe, die sich in Struktur und chemischer Bezeichnung leicht unterscheiden, aber ihre Wirkung auf den menschlichen Körper ist völlig unterschiedlich. Physikalisch-chemische Eigenschaften von Cannabidiol:

  • Weiße Kristalle mit glänzender Oberfläche;
  • Jeder Kristall hat eine regelmäßige prismatische Form;
  • Löslich in organischer Substanz – Ether, Ethanol, Benzol.

Alle Cannabinoide, einschließlich CBD, interagieren mit bestimmten Rezeptoren im menschlichen Körper, die als CB1 und CB2 bezeichnet werden. Die CB1-Rezeptoren befinden sich im ganzen Körper, aber die meisten von ihnen befinden sich im Gehirn. Diese Rezeptoren interagieren mit Koordination, Bewegung, Schmerz, Emotionen, Stimmung, Denken, Appetit und Erinnerungen. CB2-Rezeptoren sind hauptsächlich im Immunsystem vorhanden. Sie wirken sich auf Entzündungen und Schmerzen aus. Wissenschaftler glauben, dass die Cannabidiol-Formel durch Hanfgärung umgewandelt wird und die Substanz psychoaktiv wird – Tetrahydrocannabinol. Letzteres wird zu Cannabinol oxidiert, wodurch es seine aktiven Eigenschaften verliert. Der Wirkungsmechanismus von Cannabidiol auf den menschlichen Körper wurde von seinem Entdecker, Roger Adams, bekannt gegeben. Die erste Auswahl der Verbindung geht auf das Jahr 1940 zurück. In Tierversuchen wurde die Fähigkeit einer Substanz nachgewiesen, die Erregbarkeit von Cannabinoidrezeptoren im Gehirn zu hemmen und die stimulierende Wirkung von THC zu neutralisieren. Wenig später wurde eine ähnliche Wirkung von Cannabidiol auf Opioidrezeptoren untersucht. Danach entstanden Theorien zur Prävention sowie zur Behandlung der Cannabidiol-Abhängigkeit von Opiaten und Heroin. Das Risiko des unkontrollierten Drogenkonsums verlangsamte jedoch die Forschung an den aus Cannabis gewonnenen Substanzen.

CBD Öl als medizinische Substanz

Der Einsatz von Hanf-Wirkstoffen für medizinische Zwecke erfordert klinische Studien. Der Status der Pflanze als häufigstes Medikament erschwert die Durchführung. Die Forschungsergebnisse, die den Vereinigten Staaten gehören, haben das Fehlen einer narkotischen Wirkung bei der Verwendung von CBD Öl bewiesen. Außerdem unterdrückt die Verbindung die psychogene Wirkung anderer Drogen. Tests haben andere signifikante medizinische Eigenschaften von Cannabidiol ergeben:

  1. Krampfmittel (Antikonvulsivum);
  2. Krampflösend;
  3. Entzündungshemmend;
  4. Antikanzerogen;
  5. Antioxidationsmittel;
  6. Neuroprotektiv;
  7. Immunostimulation;
  8. Antiemetik;
  9. Schmerzlinderer.

Die klinische Anwendung hat die Fähigkeit der CBD, die Manifestationen des Tremors der Gliedmaßen bei der Parkinson-Krankheit zu reduzieren, nachgewiesen. Die krampflösende Wirkung der Substanz reduziert die Anzahl und Intensität der epileptischen Anfälle bei unkontrollierter Epilepsie. Im Jahr 2007 wurde die Fähigkeit der CBD nachgewiesen, das Wachstum von Krebszellen zu unterdrücken und die Metastasierung von Tumoren, die im Brustkorb lokalisiert sind, zu verhindern. Medikamente auf Cannabisbasis werden eingesetzt, um die mit dem Krebs verbundenen Schmerzen zu lindern. Sie werden als Antiemetikum mit intensiver Chemotherapie verschrieben. In Spanien werden Cannabidiol-Mittel zur Behandlung von Spasmen, die mit Multipler Sklerose einhergehen, illegal erworben. Wissenschaftler stellen hohe Raten der anxiogenen und neuroprotektiven Wirkung von CBD fest. Das Werkzeug erlaubt es, den Verlauf verschiedener Formen von Schizophrenie zu erleichtern, Angstzustände und psychotische Störungen zu beseitigen. Cannabidiol ist eine wirksame Substanz gegen die alkoholische Neurodegeneration, da es die für das menschliche Lernen und Gedächtnis verantwortlichen Rezeptoren im Gehirn stabilisiert und auch wiederherstellt. Die antibakterielle Wirkung der Substanz gegen Propionsäurebakterien (Acne provocateurs) und Staphylococcus aureus ist den modernen Antibiotika überlegen.

Das Problem ist derzeit die Isolierung von natürlichem Cannabidiol aus pflanzlichen Materialien. Die Extraktion der Substanz erfolgt mit ihrem natürlichen Satelliten – THC. Das Ergebnis war eine synthetische Synthese von CBD. Es gibt zwei Medikamente, die darauf basieren – Marinol-Tabletten und Nabilon. Synthetische Analoga werden als Anästhetika verwendet, aber die Wissenschaftler haben Grund zu der Annahme, dass das natürliche CBD viel wirksamer ist.

Medizinische Wirkung von CBD Öl

Das CBD Öl hat eine medizinische Wirkung, weil es mit einem einzigartigen „Signalisierungs“-Netzwerk von Zellen im menschlichen Körper interagiert. Dieses Netzwerk wird als Endocannabinoid-System (ECS) bezeichnet und wurde nach Cannabis benannt. Zunächst einmal wird das ECS als ein Netzwerk von Stressreaktionen betrachtet. Unter „Stress“ sprechen wir nicht von einem schlechten Arbeitstag. Vielmehr bezieht sich Stress in unserem Fall auf jede Aktivität, die die Homöostase bedroht. Die Homöostase ist, in einfachen Worten, Ihre „innere Waage“. Irgendetwas stimmt im Körper nicht – die Homöostase wird durch koordinierte Reaktionen versuchen, das „innere Gleichgewicht“ wiederherzustellen.

Bewegung, zum Beispiel, kann als Stress angesehen werden. Nach dem Training reagiert der Körper mit einer Erhöhung des Endocannabinoid-Spiegels im Kreislauf. Es trägt zu Glücksgefühlen und zur Linderung von Schmerzen bei und hilft vielleicht sogar, den Hunger zu stillen. Forscher erforschen immer noch (naja, was können Forscher noch tun, wenn sie nicht erforscht werden?) die Wege, auf denen CBD mit dem Endocannabinoid-System interagiert. Laut der Wissenschaft funktioniert CBD jedoch, indem es die enzymatische Zerstörung von Endocannabinoid-Molekülen blockiert. Indem man ihr Zerreißen verhindert, werden mehr Endocannabinoide für Ihren Körper verfügbar. Wie sich herausstellte, spielen diese Endocannabinoide eine wichtige Rolle für die Gesundheit und das Verhalten der Menschen. Im Allgemeinen spielt das Endocannabinoid-System eine Rolle bei:

  1. Knochenwachstum;
  2. Ihre Emotionen;
  3. Fötales Wachstum bei schwangeren Frauen;
  4. Die Menge Ihres Gedächtnisses;
  5. Metabolismus;
  6. Vergnügen;
  7. Schmerzempfinden;
  8. Reproduktive Funktion;
  9. Während des Schlafens;
  10. Stressreaktionen;
  11. Temperaturregelung;
  12. Geistige Aktivität.

Allerdings ist eine Erhöhung des Endocannabinoid-Spiegels im Körper nicht die einzige Möglichkeit, wie das CBD Öl wirkt. Studien zeigen, dass Cannabisverbindungen die Stimmung verbessern können, indem sie Serotoninrezeptoren, also Endorphin, anziehen.

CBD Öl: Methoden des Gebrauchs

  • kann mündlich verwendet werden;
  • in die Haut einreiben;
  • Inhalation einnehmen;
  • Intravenös verabreicht.

CBD Öl – wirksames Analgetikum und entzündungshemmendes Mittel

Einige Wissenschaftler glauben, dass CBD eine natürlichere Alternative zu den bestehenden schmerzstillenden Medikamenten ist. Eine Studie, die in der Zeitschrift Experimental Medicine veröffentlicht wurde, hat ergeben, dass CBD chronische Entzündungen oder Schmerzen signifikant reduzieren kann. Die Forscher vermuten, dass CBD eine neue Behandlung für chronische Schmerzen werden könnte. Es wird bereits aktiv eingesetzt, um chronische Schmerzen im Zusammenhang mit Multipler Sklerose oder Fibromyalgie zu beseitigen.

CBD Öl hilft gegen schlechte Gewohnheiten

Es gibt ermutigende Beweise dafür, dass die Verwendung eines CBDs hilft, mit dem Rauchen aufzuhören. Eine experimentelle Studie, die in der Zeitschrift Addictive Behaviors veröffentlicht wurde, zeigte, dass Raucher, die einen Inhalator mit einem CBD-Verbundstoff benutzten, weniger Zigaretten rauchten und keine zusätzliche Abhängigkeit von Nikotin erlebten. Eine andere ähnliche Studie, die in der Zeitschrift Neurotherapeutics veröffentlicht wurde, zeigte, dass CBD Menschen, die Opioide missbrauchen, helfen kann, ihre Sucht loszuwerden. Die Forscher stellten fest, dass einige der Symptome von Patienten mit Störungen, die mit dem Konsum psychoaktiver Substanzen verbunden sind, mit Hilfe von CBD reduziert werden können. Dazu gehören Angst, Stimmungsschwankungen, Schmerzen und Schlaflosigkeit.

CBD Öl – ist es in Wirklichkeit wirklich wirksam und sicher?

Cannabidiol-Öl (CBD), das medizinisches Marihuana legalisiert, ist zu einem neuen Verkaufsschlager in den Vereinigten Staaten geworden. Einem ungiftigen Marihuanaextrakt wird zugeschrieben, dass er bei der Heilung einer Vielzahl von medizinischen Problemen hilft, von epileptischen Anfällen und Angstzuständen bis hin zu Entzündungen und Schlaflosigkeit. Experten argumentieren jedoch, dass die Vorteile dieses Produkts stark übertrieben sind. Außerdem sind die meisten von ihnen immer noch schlecht belegt.

Am schlimmsten ist, dass der Vertrieb von Cannabidiolöl heute überhaupt nicht reguliert ist, was dazu führt, dass ganz andere Qualitätsprodukte auf der Basis dieses Extrakts auf den Markt kommen, sagt Marcel Bonn-Miller, außerordentlicher Professor für Psychologie und Psychiatrie an der School of Medicine der University of Pennsylvania.

„Das ist einfach eine Art Wilder Westen“, sagt Bonn-Miller. „Joe Bob, der eine Firma gegründet hat, die dieses Öl verkauft, kann alles auf das Etikett schreiben und sein Produkt an die Leute verkaufen.“

Cannabidiol wird aus den Blüten und Knospen von Marihuana oder Cannabispflanzen gewonnen. Er betäubt den Menschen nicht; das „Summen“ in Marihuana wird durch die chemische Substanz Tetrahydrocannabinol (THC) verursacht. Laut Regierungszeitschriften ist CBD Öl in 30 Staaten legal, in denen die Verwendung von Marihuana zu medizinischen oder Vergnügungszwecken legal ist. Laut dem Journal of Prevention haben weitere 17 Staaten Gesetze, die den Vertrieb und die Verwendung von Cannabidiol-Öl regeln. Darunter sind Alabama, Georgia, Indiana, Iowa, Kentucky, Mississippi, Missouri, North Carolina, Oklahoma, South Carolina, South Dakota, Tennessee, Texas, Utah, Virginia, Wisconsin und Wyoming.

<Die Behandlung von Epilepsie ist der einzige Nutzen, der wirklich bewiesen wurde

Von allen erklärten positiven Eigenschaften von Cannabidiol hat nur die Fähigkeit zur Behandlung von Epilepsie eine wissenschaftliche Grundlage. Die Beratungsgruppe der US Food and Drug Administration hat das Epidiolex CBD einstimmig für die Behandlung von zwei seltenen Formen der pädiatrischen Epilepsie genehmigt.

„Dies ist wirklich der einzige Bereich, in dem die Vorteile dieses Produkts so unbestreitbar sind, dass die FDA (Food and Drug Administration) den Einsatz eines neuen Medikaments für diesen Zweck genehmigt hat“, sagt Timothy Welty, Leiter der Abteilung für klinische Wissenschaften am College of Pharmacy und der Drake University Medical School in Des Moines, Iowa.

Der Nachweis der anderen potenziellen positiven Eigenschaften von Cannabidiol reicht nicht aus, um eindeutige Schlussfolgerungen zu ziehen. So zeigen einige klinische Studien, dass CBD bei der Behandlung von Angstsymptomen wirksam sein kann – insbesondere bei der Behandlung von Sozialphobie, sagt Bonn-Miller. Das ist eine der möglichen positiven Eigenschaften der CBD, die die meisten Beweise hat – nach den Vorteilen der Behandlung von Epilepsie „gibt es aber immer noch viel weniger Beweise als in Sachen Epilepsie“, sagt Bonn-Miller. „Es gab klinische Studien bei Erwachsenen, aber es gab weit weniger Studien als bei der pädiatrischen Epilepsie“, sagt er.

Experten gehen davon aus, dass – nach objektiven wissenschaftlichen Erkenntnissen – eine nützliche Eigenschaft von Cannabidiol die Fähigkeit ist, verschiedene Entzündungen zu bekämpfen. Allerdings wurden die Beweise dafür bisher hauptsächlich nur in Tierversuchen gewonnen.

Die meisten anderen behaupteten positiven Eigenschaften sind nicht ausreichend nachgewiesen

Andere mögliche positive Eigenschaften von Cannabidiol – wie etwa neuroleptische und antidepressive Eigenschaften sowie Hilfe bei der Behandlung von Schlaflosigkeit – „wurden größtenteils nur in Tierversuchen nachgewiesen – und vielleicht haben sich nur ein paar Leute gezeigt“, sagt Bonn-Miller.

Welty bestätigt, dass es sich bei den Studien über andere mögliche positive Eigenschaften von Cannabidiol unter Beteiligung von Menschen entweder um Berichte über irgendwelche Krankheitsfälle oder um Studien handelte, die die Ergebnisse nicht mit der Kontrollgruppe von Menschen verglichen, die kein Öl verwendeten.

„Wenn es keine Kontrollgruppe gibt, woher wissen wir dann, ob es die Wirkung der medikamentösen Behandlung war – oder nur der Placebo-Effekt, weil die Testperson dachte, sie würde ein Medikament erhalten, das ihr helfen würde? Sagt Welty.

Außerdem machen sich die Experten Gedanken über die Qualität des Öls selbst und seine möglichen Nebenwirkungen.

Kontrollverlust

Laut Bonn-Miller reguliert die FDA aufgrund der rechtlich düsteren Natur von Marihuana den Verkehr von Produkten wie dem CBD Öl nicht besonders. Die Regierungen der Bundesstaaten bemühen sich um Gesetze in diesem Bereich, aber sie haben nicht die Möglichkeiten der Bundesregierung. Inzwischen wurde in einer Studie von Bonn-Miller und seinem Team im Jahr 2017 nachgewiesen, dass etwa 7 von 10 CBD-Produkten nicht die auf dem Etikett angegebene Konzentration von Cannabisextrakt enthalten. Etwa 43% der Drogen enthielten Cannabidiol in zu geringer Konzentration, während etwa 26% der Drogen eine zu hohe Extraktkonzentration enthielten, so Bonn-Miller.

„Cannabidiol ist eine ziemlich komplexe Droge, sie wird schlecht absorbiert, wenn sie oral eingenommen wird“, erklärt Welty. „Bei einer ähnlichen Art der Aufnahme werden kaum 20% der konsumierten Menge aufgenommen. Wenn Sie das Medikament falsch einnehmen, kann Ihr Körper das Medikament verlieren.“

Bonn-Miller und sein Team fanden heraus, dass jedes 1 von 5 CBD-Produkten eine giftige Chemikalie THC enthält.

„Das ist ernst, denn THC kann die Angst steigern. Oder Krämpfe verschlimmern. Das ist es, was Sie wissen sollten, wenn Sie solche Medikamente nehmen wollen“, sagt Bonn-Miller. „Wenn ich ein solches Medikament für mich oder für mein Kind gekauft habe, möchte ich, dass die zuständigen Behörden es vorher überprüfen. Dann könnte ich der auf dem Etikett geschriebenen Zusammensetzung vertrauen: „Bonn-Miller schlussfolgert.

Schlussfolgerung

Die Popularität von Cannabidiol (CBD) bei der Behandlung von Epilepsieanfällen und anderen schweren, auch chronischen Krankheiten, insbesondere bei Kindern, trug dazu bei, dass psychoaktives Cannabis in einem so komplexen Zustand wie in Florida (USA) in dieser Hinsicht legalisiert wurde. Die Verabschiedung von Gesetzen im Zusammenhang mit dem CBD brachte einige Risiken mit sich, insbesondere die Verwirrung bei bestimmten Begriffen, die in der Cannabisindustrie verwendet werden.

Während Cannabis-Samenöl in Nord- und Südamerika seit vielen Jahren legal verkauft wird, begannen Geschäftsleute damit, Butter mit einem hohen Gehalt an CBD als Hanf zu bewerben und sich dabei auf neue staatliche Regelungen zu berufen. Vor nicht allzu langer Zeit äußerte sich US-Cannabis über „fälschlicherweise als Hanf bezeichnetes Öl aus der CBD“. Die Förderung von Öl mit hohem CBD-Gehalt ist ein Grund zur Besorgnis für Fachleute, die befürchten, dass die jüngsten technischen Cannabis-Rechnungen falsch sein und dazu führen könnten, dass Hanföl mit Öl mit hohem CBD-Gehalt gleichgesetzt wird. Hanföl ist ein Oberbegriff für Öl aus Cannabis-Samen, das durch Pressen gewonnen wird und einen geringen Anteil an CBD enthält. Im Gegensatz dazu werden Cannabidiol-Extrakte direkt aus Cannabisblüten gewonnen, in denen der Gehalt an CBD mehr als 15% beträgt.

Suchanfragen:

CBD Öl Erfahrungen 2020

CBD Öl Testsieger

CBD Öl Test

CBD Öl Stiftung Warentest

CBD Öl kaufen

bestes CBD Öl

CBD Öl Erfahrungsberichte

CBD Hanföl Erfahrungen

CBD Öl Vergleich

Mögliche Effekte der Interaktion mit anderen Drogen

Forschungsergebnisse deuten auch darauf hin, dass Cannabidiol-Präparate auch anders mit anderen Drogen interagieren können. So hat die Epilepsie-Forschung gezeigt, dass „Menschen, die CBD-Medikamente einnehmen, eine höhere Konzentration anderer Antiepileptika im Blut haben“, sagt Welty. Das kann bedeuten, dass Menschen, die neben CBD auch Antiepileptika einnehmen, die Dosierung der Medikamente senken sollten, um Nebenwirkungen zu vermeiden“, sagt Welty. Darüber hinaus legen einige Studien nahe, dass CBD für die Leber potenziell gefährlich sein kann. Ungefähr 10 Prozent der Menschen, die CBD während der Forschung genommen haben, zeigten einen Anstieg der Leber-Enzyme im Körper, was auf mögliche Leberschäden hinweist, sagt Welty. „Etwa 2-3% der Menschen, die CBD einnahmen, mussten die Behandlung tatsächlich abbrechen, weil ihre Leber-Enzyme bereits eine alarmierende Konzentration erreicht hatten“, sagt er. Welty empfiehlt Menschen, die planen, Cannabidiolöl einzunehmen, einen Arzt zu finden, der ihnen erklärt, was für ein Extrakt es ist und wie man es einnimmt. „Mein wichtigster Rat an die Leute ist, einen Arzt zu finden, der versteht, wie und zu welchem Zweck Cannabidiol verwendet wird. Man muss ständig einen Spezialisten konsultieren, anstatt einfach nur ein CBD zu kaufen, weil man denkt, dass er all seine Probleme lösen wird“, sagt Welty.

Früher war es in den Vereinigten Staaten möglich, Produkte aus technischem Hanf mit weniger als 0,3% THC legal zu verkaufen. Dies wurde durch den Controlled Substances Act erlaubt. Wenn die Regierung jedoch beschließt, die CBD zu einer illegalen Substanz zu machen, wird dies zu einer Verwüstung der wachsenden Cannabisindustrie des Landes führen. Eric Stinstra, Geschäftsführer der Hemp Industries Association (United States Industrial Cannabis Association), erklärte, wie wichtig es für Menschen ist, die Produkte mit CBD-Gehalt herstellen, ihre Produkte genau und klar zu kennzeichnen, um keine Verwirrung auf dem Cannabismarkt zu verursachen.

Nach den Bundesgesetzen gibt es derzeit 16 Bundesstaaten, in denen Landwirte industriellen Hanf anbauen können, sofern sie Teil eines Pilotprojekts mit der Universität oder dem Landwirtschaftsministerium sind. Diese Bundesstaaten sind Kalifornien, Colorado, Hawaii, Indiana, Kentucky, Maine, Montana, Nebraska, North Dakota, Oregon, South Carolina, Tennessee, Utah, Vermont, Washington und West Virginia. In Colorado und Kentucky laufen die Pilotprojekte reibungslos. Wenn man Hanföl und Öl mit hohem CBD-Gehalt identifiziert, verschwimmt leider die Grenze zwischen Industriehanf und Medizin.

Niedrigpreisige Börsen dominieren weiterhin die Kryptoanlagenindustrie

120 von 165 überprüften Börsen erhielten weniger als ein „C“.

Die Marktqualität einer Börse spiegelt ihre Gesamtqualität wider

CryptoCompare hat die zweite Iteration seines umfassenden Exchange Benchmark veröffentlicht, um so viele Kryptoasset-Austausche wie möglich über so viele Metriken wie möglich zu bewerten. Eine dieser Ergebnisse von CryptoCompare aus diesem umfangreichen Projekt ist, dass qualitativ minderwertige Börsen den Krypto-Handel mit Blick auf 2020 noch weitgehend dominieren – und dass ihre Dominanz im Laufe des Jahres 2019 zugenommen hat.

Austauschvolumen vs. Qualität

Hoch bewertete Börsen erwirtschaften laut dem Bericht nur 33% des globalen Handelsvolumens, während mittelgroße bis niedrig bewertete Börsen den Rest – und damit die weitaus meisten – übernehmen. Diese Zahlen sind seit dem letzten CryptoCompare-Bericht, der im Sommer veröffentlicht wurde, nahezu unverändert geblieben.

Die Börsen wurden in acht Hauptkategorien bewertet: Recht, Datenbereitstellung, Sicherheit, Team, Investitionen, Handelsüberwachung, negative Meldungen und Marktqualität. Die vollständige Methodik zur Definition dieser Kategorien ist im vollständigen Bericht enthalten.

Das Beste vom Rest?

Insgesamt erhielten 120 von 165 Kryptoassetbörsen ein „C“ oder eine schlechtere Bewertung. 62 Börsen erhielten ein „D“, und 23 erhielten die niedrigste Bewertung von „E“.

Austausch nach Qualität

Einer der häufigsten Nachteile, die diese untergeordneten Börsen erhalten, ist die Qualität ihrer Märkte. Tatsächlich scheint die Marktqualität einer Börse als breiter Proxy für ihren Gesamtergebniswert im Rahmen des CryptoCompare „Due Diligence“-Prozesses zu dienen.

Bitcoin

Marktqualität = Gesamtqualität

Unter „Marktqualität“ verstehen wir Faktoren wie die Spreadgröße auf einem Orderbuch (die Entfernung zwischen der niedrigsten Verkaufs- und der höchsten Kauforder), die Liquidität des Marktes (wie dick sind die Orderbücher, und wie viel Kauf/Verkauf braucht es, um sie zu bewegen?), die Marktvolatilität (niedriger wird bevorzugt) und das „natürliche“ Handelsverhalten (wird der Markt manipuliert?). Vereinfacht ausgedrückt: Je weniger unberechenbar ein Austausch ist, desto besser ist der Markt.

TFM auf dem Rückzug

Eine der fragwürdigsten Praktiken, die am Kryptoassetbörsen in Mode ist, scheint jedoch im Niedergang zu sein. CryptoGlobe berichtete letzten Monat, dass das so genannte Transaction-Fee Mining (TFM) ab Q3 2019 rapide abnimmt und sich im September mehr als halbiert. Einige haben behauptet, dass TFM Anreize für den Waschhandel schafft, was letztendlich der Marktqualität abträglich ist.

Der Benchmark berichtet, dass 14% der überprüften Austausche noch TFM praktizieren, obwohl dieser Faktor nicht in den Bewertungsprozess einbezogen wurde.